Sonntag, 28. August 2011

Zurück vom Event mit Cosnova

Hey Leute ich bin wieder im Lande :-)
Jetzt nur ein kurzer Post - Knutschkugel will ja auch seine Beachtung haben ^^. Es waren wahnsinnig viele Eindrücke, sehr viel positive und auch negative Dinge die mir aufgefallen sind. Wobei sich negativ nicht unbedingt nur auf die Produkte bezieht. Alles in allem war es aber ein wunderschönes Wochenende und ich danke der Firma Cosnova ganz doll für diese Möglichkeit. Ich habe natürlich auch einiges /recht viel mitgenommen *hust* wobei ich immer noch von sehr Vielen übertrumpft wurde die sich die doppelte und sogar dreifache Menge mitgenommen haben (kostenlos ).
Ich habe viele Produkte im Auge, die ich nicht mehr "ergattern" konnte, die aber meine Favouriten in der Produktpalette waren. da ich ausgiebig testen und begutachten konnte, werden sie jedoch direkt nachgekauft.....Stadt ich komme. Ich muss heute abend erst einmal sichten. Vieles wird bei uns im Laufe der nächsten Monate und Wochen unter Studiobedingungen getestet. Alles,was diesen ANforderungen NICHT standhält und mir privat nicht steht (falsche Farbnuance und so weiter) werde ich dann entsprechend hier auf meinem Blog VERSCHENKEN - ich will keinen Gewinn mit kostenlosen Produkten erzielen, sondern lieber den Leuten eine Freude machen die es brauchen/wollen/suche. Da käme dann nur Porto auf euch zu ^^ Also immer wieder mal vorbei schauen.

Erstes Fazit: ich bin von den Nagellacken sehr begeistert, die kann man nämlich bei uns nie testen *also wurde getestet was das Zeug hergab. Ebenso von vielen neuen Produkten, aber auch von einigen die mir nie so ins Auge gesprungen sind (Gloss und Lippenstiftnuancen). Da wir Tageslicht hatten konnte ich swatchen ohne Ende - ich mag dafür nämlich KEIN warmes Licht.

Ansonsten habe ich einen ganz ganz ganz lieben Menschen und noch 5 weitere liebe Menschen endlich mal live kennengelernt und bin begeistert - von Anderen eher enttäuscht. Aber dazu später mehr. Die Fotos werden heute nach der Sichtung auch erst einmal herunter geladen.

PS: fashionvictim schick mir mal bitte deine Postanschrift wegen der Produkte die du noch wolltest (waren es die Cremelidschatten? ich werde alt)

lg

ela




Knutschkugels Sicht (Bericht 2)


Dank an Hotel


Bericht aus meiner Sicht (3)

Bericht 4 (Bilderflut)

Kommentare:

  1. Man hat schon durch Carry und 1 Foto von den negativen Eindrücken erfahren, aber ich finde es nett, dass du es so zahm ausrückst.

    Mich ärgert es in dem Sinne, dass es das Klischee bestätigt, dass man nur bloggt oder Videos macht, um gratis abzustauben und ich weiß ja, dass es bei 99,9% aller Blogger und Youtuber nicht stimmt!!!!!

    Ich war ganz froh, dass ich nicht eingeladen wurde und erst gestern überhaupt von Event erfahren habe und somit nicht im geringsten in Versuchung kam, mich selbst einzuladen oder ähnliches. ;)

    AntwortenLöschen
  2. ^^ zahm ist gut, ich denke da wird es schon bei diesem zahmen etwas böses blut hinter den Kulissen geben. Klar, ich hab auch einiges mitgenommen. Aber ich nutze beide Marken auch. Ich war entsetzt was ich da alles hörte. Das sackt gerade ab und wird heute abend beginnend zusammen gefasst. Mal schauen, wann alles notiert ist. Was mich aber noch mehr ärgert. Ich hab schon extra aufgepasst, nichts doppekt zu nehmen und TROTZDEM sind einige Sachen doppelt dabei, warum? die blöden Döschen wurden schon bei der Begutachtung vorher ständig falsch abgestellt grummel udn klein ela denkt ja es ist alle snoch richtig. Hab auch einiges angepatschte bekommen, aber egal ^^

    Woher kennt eigentlich alle welt immer die fb accounts? ich glaub ich bin hellblond lol

    AntwortenLöschen
  3. Ela, auf Facebook wurde das ganze auch schon thematisiert, inklusive dem Bildinhaber.

    http://www.facebook.com/?ref=logo#!/pages/wwwfrau-shoppingde/106030779429965

    Ich bin von einem derart unkollegialem Verhalten entsetzt, vor allem in der Blogger Szene wo man doch in Sachen Beauty die gleichen Interessen teilt, sollte der Gier-Faktor wegbleiben. Zudem die Abräumerin eine bekannte Bloggerin ist, und damit auch noch per Bild auf FB rumprahlt. Ich bin vielleicht altmodisch erzogen worden, aber das ist mehr als peinlich. Zudem bringt es eventuell andere Bloggerinnen in (unrechten) Verruf, wenn es irgendwann wieder mal um "Bereicherung" in der Blogger-Szene geht.

    Sehr schade, dass ansich schöne Events so ausarten müssen. :/

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh danke Petra, da gehe ich direkt mal linsen - falls ich ohne Freundschaft was sehen kann lol. Sitze selbst egrade über Berichten während ich zwischen Laptop udn momentan allein spielendem Kind hin und her springe und stimme dir voll und ganz zu. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin inzwischen auch daheim angekommen und ich habe mich wirklich gefreut, dich kennengelernt zu haben. Grüße auch an deinen Schatz Rene und das kleine Zuckerkind :-)

    Ich bin auch gespannt, was jetzt noch weiter berichtet wird und wie sehr das ausartet. Aber bei manchem kann man einfach nur mit dem Kopf schütteln.

    AntwortenLöschen