Mittwoch, 26. Oktober 2011

Tops und Flops Catrice

Nachdem ich nun auch mit Catrice einige Zeit herum experimentiert habe, kommen nun hier meine Tops und Flops dazu. Die Bilder von 4 Make ups folgen in den nächsten Tagen.


Tops:


Base and Prime Refiner - erzielt eine sehr feine homogene Hautoberfläche mit einem seidigen Gefühl. Und HÄLT


Lacke - halten im Schnitt 1,5-2 Tage länger als Essence (und ich ruiniere ja meine Nägel durch unseren Babyalltag)



Glosse Nude it /Colour Show - wunderbare Farben von sanft dezent bis kräftig frisch und knallig. Bei mir halten sie im Schnitt 3 Std bzw. 5 Std (dann sind Farbe und seidiges Gefühl noch da)


e/s: C`mon Chameleon, My first Copperware Party,Ooops.... Nude did it again, Luke Skywalker
- auf evtl. Dupe-fähigkeit zu MAC e/s gehe ich mal nicht ein. Da gib es diverse andere Blogs mit sehr guten Vergleichsfotos: aber, allesamt wunderbare Farben, weicher seidiger Auftrag und mit Base halten sie von morgens 8 Uhr - abends 22 Uhr strahlend. (ich trage immer eine Base auf)


Photo Finish Make up - erinnert stark in der Wirkung auf Fotos an Jade Maybellin Dream Satin Liquid. Seidiger Auftrag mit leichtem Glanz. Sehr gut deckend. Für mich war keine passende Farbe dabei bei dem Event (bin wieder sehr hell geworden) ABER, Die Nuance 030 entspricht fast zu 100% auf den Fotos der Nuance 21 von Dream Satin Liquid


Perfect resist Make up -  Lässt sich wunderbar verarbeiten und layern und deckt sehr gut.



Flops


Re-Touch Light-Reflecting Concealer - hält kaum und deckt sehr schwach. Zumal ich die Stiftform unpraktisch finde _ viel Verpackung für wenig Inhalt der herausgedreht werden muss.


colour Infusion Longlasting Lipstain - mal zu intensiv, dann wieder zu schwach. Auftragen ist kein Problem aber die Haltbarkeit.


Gel eyeliner "Sherlock & Khaki Holmes" - bröselt schnell und hält nicht.


Infinite Matt Make up - verursacht bei mir Verunreinigungen bei regelmässiger Nutzung. Für mich / Shootings ein zu pudriges Finish.


Perfect Resist Make up - verschwindet schnell im Laufe des Tages und wirkt fleckig, nur schwer gründlich zu entfernen.

Die hier getesteten Produkte wurden mir von Cosnova zur Verfügung gestellt. 

weitere Postings:


Tops/Flops Essence

Kommentare:

  1. Deine Erfahrung hilft mir weiter, denn ich wollte mich demnächst an den neuen Catrice Aufstellern, die wir endlich auch in den österreichischen DMs vorfinden, länger aufhalten.

    Das Photo Finish Makeup, die Glosse und Lidschatten interessieren mich sehr.

    LG Petra :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Stift Concealer von Catrice auch gaaar nicht :/

    AntwortenLöschen
  3. also für mich war der Base and Prime Refiner ein totaler Flop, ich hab das Produkt überhaupt nicht vertragen. :/

    AntwortenLöschen
  4. wieso ist das Perfect Resist Make up sowohl top als auch flop?

    AntwortenLöschen
  5. Lach, du bist die Erste, die es bemerkt.
    Ich teste die Artikel als allererstes, wie ich sie für Fotoshootings einsetzen kann (deswegen hier Top). Als zweites erfolgt der Test im Privaten. Und da hat sie zumindest bei mir ein ganz großes Manko: sie wird fleckig und hält nicht udn ist nur schwer zu entfernen. Zumindest bei mir. Ich kann ja nur über meine Haut sprechen. Da sie bei beiden Kategorien steht, kann ich zumindest einen Einblick in meine Ergebnisse geben :-)

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich, dass dir der Poncho an mir gefällt! :)
    So viel wie möglich drunterziehen ist wohl die einzige Möglichkeit, den Poncho noch tragen zu können. Danke für den Tipp!
    Hab einen schönen Sonntag! :)

    AntwortenLöschen