Sonntag, 21. Februar 2010

Schminkcontest bei Femme Fatale Teil 3

Hallo ihr Lieben

Heute ist es schon wieder soweit. Die 3. Runde des Contest bei der lieben Sabina endete um 20 Uhr.

"Barbie"


"Ausgerechnet Barbie" habe ich zuerst gedacht. Gut, ok, ich habe meine erste Barbie nach der Wende, also mit 11 bekommen und hatte sie auch bis 15 oder so. Aber wirklich gespielt ahbe ich mit denen nie. Ich habe ganz im Gegenteil schon damals eher nach coolen Klamottenkombinationen gesucht, habe mir überlegt, wann man was wofür anziehen könnte, hab 2 Barbies die Haare geschnitten *ausgerechnet die sind weg schnief* und habe Klamotten für Barbie selbst genäht. Hätte mir damals schon auffallen müssen, dass Fashion und Beauty doch etwas für mich ist :-D

Barbie steht für mich auf alle Fälle für Bonbonfarben, lange blonde Haare, Skipper, Ken, die kleinen Kinder, Pferde, Hunde, Traumhäuser, Geld, für Eleganz, Veränderung, Rollentausch, megageile Kleider und ein absolut unabhängiges Frauenleben :-D *ob das was mit dem ewigen boyfriend Ken zu tun hat? *

Und genau da lag für mich die Schwierigkeit: ausgerechnet jetzt, wo ich meine Haare dunkelbraun und raspelkurz habe kommt ein Blondchen Thema *argh* Aber wozu kann man Perücken kaufen hihi. Die zweite Schwierigkeit liegt in dem kompletten bonbonfarbenen Bereich. Who the f... trägt pastellfarben mit glossigen pinken Lippen und pinken Wangen im Alltag? Ich nicht, aber ich bin ja auch im Gesicht nicht gerade der Barbie-Typ.


Hier die Portraits / Close ups, alle nur entwickelt, nicht bearbeitet.









Die einzige Barbie die ich gefunden habe war zum Glück die Schmetterlingsbarbie - mit Haaren bis zum Boden :-D Das war damals voll cool, beim Rock konnte man ein SToffteilchen abmachen uns als Maske für sich selbst benutzen, dazu gabs noch Gel und einige andere Goodies :-)







Und hier nun die von meinem Mann bearbeitete Bilderflut - natürlich wollten wir das gleich nutzen um wieder einige mehr Bilder zu machen....Bitte nicht auf die Falten im Rock achten, geplant waren nur Halbportraits deswegen war es nicht gebügelt - also das Kleid :-D

















verwendete Produkte

Perücke:

Perückengeschäft :-))

face:
Concealer Zoeva Palette

Corrector Zoeva Palette
Mac Sculpt Foundation NC 15
Concealer beige 01 von Lancome



blush:
Duo e/s #35 electric pink /Alverde)
10er Palette grelles Pink (Zoeva)



eyes:

Base:

Artdeco

e/s:
Free to be (MAC)
Ornamental Fiction LE 040 mallow pink (P2)

Diamond wish LE daylight sparkling pink/lila Set (pink e/s) RdLY
hellblau 7.Reihe senkrecht, 5 runter (96er Zoeva)
helltürkis 6.Reihe senkrecht - 3runter (96er Zoeva)
Unbasic White (MAC)
Shroom (MAC)
Ego (MAC)
dunkellila mit Glitzer (Unterlid) 120er Manly

eyebrows:
Essence Brow set: heller Ton

Copperplate (MAC)


lips:
Lip Erase Dim (Mac)

P2 Pure last l/l 10 fuchsia (auf ganze Lippen)
Eva Garden #105
Diamond Wish l/g #02 princess pump (RdLY)

lashes:
"Touch of Hollywood" P2


Mascara:

Extra Super Lash "black black" (Rimmel)



Ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer gezaubert haben, denn das Thema "Barbie" umrahmt ja bereits Möglichkeiten.

Kommentare:

  1. Das sieht ja wohl sowas von grandios aus!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muss sagen, die "Haare" stehen dir, auch wenns nur eine Perücke ist.

    Starke Bilder :)

    AntwortenLöschen