Montag, 17. Oktober 2016

[Halloween] black-white mask


Ja, ein sehr origineller Titel *hust*. Mir fiel nur mal wieder nichts ein :-) 
Kommen wir nun also zu einem weiteren Halloween-Make up Look. Auch diesen habe ich nur einmal auf IG gezeigt und noch nie hier auf dem Blog gepostet. Und da nicht alle meine Blogleser auch auf IG vertreten sind, wird dies nun ausführlich nachgeholt :-) Meinen Look habe ich ganz spontan bei Miss von Extravaganz (Halloweenwoche) und bei  Pigmentomania von Talasia eingereicht. Schaut doch mal bei den beiden Mädels vorbei. Der Look war ein guter Wiedereinstieg in Aktionen anderer Bloggerinnen nach meiner langen Abstinenz.





 Wie immer bei meinen Fotos sind alle Fotos von meinem Make up komplett unbearbeitet. Es wurde lediglich eine digitale Entwicklung vollzogen, da ich grundsätzlich im RAW fotografiere. 



 Kommen wir nun zu den Detailfotos:







Bei dem nachfolgenden Foto habe ich gezielt das Auge etwas aufgehellt, um der weißen Strahlkraft der Teintschminke noch etwas Nachdruck zu geben. 



Da "beauty" and "beast" sehr nah aneinander liegen, habe ich euch noch einige Fotos mit den beiden gleichzeitig geschminkten Make ups angehangen. Details zu diesem 2. Make up folgen demnächst.









Und zum Abschluss ein close up, bei dem ich gezielt auf der Maskenseite mit der Helligkeit nachgearbeitet habe.


 verwendete Produkte:

 Dream Satin Liquid 21 / Maybelline
Supracolor white / Kryolan
Blackstreet Boys eyeliner / Catrice

MAC:
off the radar (pigm)
Apres Ski
Typographic
Black Tied
Black Black (pigm)
Soot
Unbasic White

Kommentare:

  1. WOW - sehr cooler und interessanter (auch mal unblutiger Look). Sehr schön geworden :)!

    AntwortenLöschen
  2. Der Look sieht wirklich klasse aus *_* toll hast du das geschminkt! Und ich freu mich natürlich sehr, dass du es für Pigmentomania eingesendet hast ♥

    AntwortenLöschen