Sonntag, 5. Januar 2014

[Statistik] 2013 - aufgebraucht und neugekauft

Hallo und ein gesundes neues Jahr 2014 an Alle. Nun hat das Jahr 2014 schon wieder ein Alter von fast 1 Woche erreicht. Der 5. tag neigt sich dem Ende. Und während ich gerade Mark Harmon (alias Gibbs) anhimmel, tippe ich meine Statistik von 2013 ein. Ich hoffe es sind alle meine Leser sanft, gesund und gut in das Jahr 2014 gerutscht? 

Momentan dürften sich sämtliche Dashboards mit Statistiken zu aufgebrauchten und neu gekauften Produkten aus 20143 füllen. Nachdem ich es die letzten Jahre immer nur auf Zetteln aufschrieb (und diese nicht mehr finde), hatte ich es letztes Jahr so sehr vor mir her geschoben, dass es schon wieder Jahresende war ehe ich mich versah :-) 2009 / 2010 habe ich alle Daten in meinem Taxpool Programm notiert, aber auch nie veröffentlicht. Dieses Jahr war ich aber extrem neugierig und ich liebe es diese Listen auf den Blogs zu lesen. Ist immer wieder interessant. Nun also zu den harten Fakten.

aufgebraucht 2013

10 AMU-Entferner (verschiedenste Marken)
  8 Wattepadpackungen
  5 Rasierschaum
  4 Wattestäbchenpackungen a 200 (wir sind ja aber auch 3)
  2 Reisegrößen Bodylotion
  2 Deos (Roller und Spray)
  2 Foundations (Bobbi Brown und MaybellinJade Dream Satin Liquid)
  2 Handcreme  (waren aber schon halb leer)
  2 Concealer
  1 Gesichtscreme (AHAVA)
  1 Augencreme (AHAVA)
  1 Lippenpflege (Blistex)

weggeworfen 3 Alverde Gelliner die eingetrocknet waren


neu gekauft 2013

77 Nagellacke
64 Lidschatten
47 7 Lashes (davon aber auch knapp 40 für die Arbeit)
35 Pigmente
17 Kajalstifte /eye pencils / eyeliner pens
15 Glitter / Glittergel (TBN)
14 Pinsel (verschiedenster Art)
11 Rouges / Blushes
10 Mascaras
  8 Lipliner
  8 steinchensets zum Kleben
  7 Schmuckstücke (für den Studiofundus seufz)
  6 AMU-Entferner
  6 Wattepad Packungen groß
  5 Nailpearls im Gläschen
  4 Leerpaletten (CS 28er)
  4 Naileffect Toppings (Splitter und co)
  3 Lippenstifte
  4 Gelliner
  4 Gesichtsreiniger
  3 Klebeeyeliner
  3 Konad Schablonen
  3 Wattestäbchenpackungen
  3 Rasierschaum
  3 Schubladentower mit 3er Fach für das Make up Gedöns im Bad :-)
  3 Black Soap Stücken
  3 Badekugeln (Stenders)
  2 Doppelspitzer
  2 Foundations
  2 Concealer
  2 Cream eyeshadows
  2 Nailstickersets
  2 Beautyschwämme
  1 Flasche Argan-Haaröl
  1 Lipgloss
  1 Skin Pearls am Band
  1 Paperlashes
  1 eyebrowpencil
  1 Highlighter
  1 Nailart-Stempel
  1 Bodypeeling (Stenders)
  1 Lashhelper (sowas von nutzlos für mich persönlich seufz)
  1 Packung Fashiontape (ich trauer noch dem von Essence nach :-(((  ist bei uns im Studio im Dauereinsatz)
  1 Nagelhautpflegestift
  1 Nailcleansingpen
  1 Gesichtscreme (sample bei Bestellung)



Nicht aufgezählt habe ich hierbei nur die Produkte für den PRIVATGEBRAUCH. Meine Studioausrüstung habe ich nicht hinzugezählt.



Insgesamt fallen mir folgende Dinge auf:


Es war mein Jahr der 

* Drogerieprodukte
* der Nagellacke - die Farben hätte ich gerne als Lidschatten *grummel*
* der Lidschatten. Nachdem ich mich privat 2009/2010 und 2012 im Bereich Illamasqua, MAC, MUFE, Lancome, Dior eingedeckt hatte, zog es mich dieses Jahr eher zu Catrice, Artdeco, CoastalScents und bei Pigm zu Essence
* Ich habe durch 5 Tauschpakete sehr viele Produkte kennen gelernt und dadurch sowohl in dekor. Kosmetik, als auch im Pflegebereich sehr schöne Schätze erhalten. Leider auch sehr viele Proben (obwohl das ja gut ist, nur sind es sooooo viele), die sich zwar schnell aufbrauchen werden, aber es wird schwer die Guten im Blick zu behalten.
* Ich habe sehr viele Produkte einer Sparte gleichzeitig in Benutzung, da es mir nach 3 Monaten dann doch zu eintönig wurde. Dadurch leerte sich zwar nicht wirklich etwas an Pflegeprodukten, dafür wird aber dann in 2014 sehr vieles an Produkten geleert werden.
* Mein Kaufstopp in den letzten 2 Monaten 2013 war zu 90% erfolgreich. Bei einigen Sales konnte ich nicht widerstehen :-) .
* Auch 2014 werde ich mich im Kauf weiterhin sehr stark zurückhalten. 2011-2012 (im Mai) habe ich dies bereits sehr erfolgreich durchgezogen - da waren ja auch ständig Anschaffungen für Noah.
* Ich habe 2013 mehrmals versucht das Projekt HTP- hit the pan durchzuführen. Mir reicht die wöchentliche / monatliche Wahl nicht. Ich staune da über die betreffenden Blogger *Hut ab*
* Duschgels habe ich nicht gezählt. Meine persönlichen sind noch zu 10-20% gefüllt. Ansonsten haben wir irgendwie immer an mehreren Familienpackungen gearbeitet.
* Auch 2013 war nicht mein Parfümjahr: Mein Mann hat extrem viele EDTs aufgebraucht (zw. 50-100ml) die ich ihm gecshenkt hatte udn für 2014 hat er auch schon wieder extrem viele bekommen. Ich murksel mich immer noch mit 2 Parfüms ab :-)
* Lippenstifte standen dieses Jahr kaum auf dem Programm *gut ich habe ja auch genügend per Swap und PR bekommen)

Kommentare:

  1. 77 lacke oO. da staune ich aber. ich bringe es vllt mal auf 15 lacke.
    lg jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war selbst erstaunt und habe mir vorgenommen, es bei meiner riesigen Sammlung bleiben zu lassen.

      Löschen