Mittwoch, 15. Januar 2014

[Blogparade] Meine TOP 3 Cosnova Ex-Artikel s/s 2014




Es ist wieder soweit.  Cosnova listet AUS. 

Was das bedeutet? Mal wieder, wie aller 6 Monate, werden Produkte aus dem Sortiment geschmissen entfernt, welche teilweise bei Fans beliebt sind. Teilweise aber eben auch nicht gehen. Frauen wechseln gerne die Frisur oder Farbe oder den Kleidungsstil - Cosnova wechselt halt das Sortiment. Viele Produkte sind schon seit Weihnachten herunter gesetzt gewesen. Teilweise bei uns sofort komplett weg. Andere (Müller) haben den Rotstift in Dresden noch nicht angesetzt. Und mich ärgert es. Gerade bei den Pigmenten hätte ich gerne nochmal richtig zugeschlagen, aber NICHTS. entweder Normalpreis oder schon vergriffen oder gar nicht in der Theke gewesen. Bei Essence habe ich viele Produkte auch gar nicht gesehen und bilde mir ein schon Neues gesichtet zu haben GRÜBEL.

Ich muss mich schon im Vorfeld entschuldigen. Diesmal wird es im Moment keine Swatches geben. Ich habe kaum Zeit und will die besagten Swatches aber definitiv nachreichen. Frage ist halt wann. Ich arbeite gerade an tausend Baustellen gleichzeitig. Aber, ich denke, viele Dinge sind nicht unbekannt. 

Diana fragt uns in ihrer aktuellen Top 3 Aktion nach unseren Lieblingsartikeln von cosnova, welche uns nun verlassen müssen. Direkt gesagt: Ich musste nicht überlegen. Ich habe aus dem Festsortiment gar nicht mehr so viele die noch aktuell waren. Die meisten Dinge sind aus LEs oder, umso schlimmer, bereits seit einigen Umstellungen out of order. HUST.


Folgende Produkte liebe ich heiß und innig:


Ich habe eine ganze Reihe der "Stay with me" Glosse von essence und ich benutze sie liebend gerne. Am praktischsten finde ich die Größe. Anders als bei den valiept bin großen Glossen von Catrice passen die "Stay with me" Glosse auch locker in meine Hosentasche und können schnell aufgetragen werden. Sie sind bei mir auch die einzigen Glosse aus dem Drogeriebereich, welche auf MEINEN Lippen haften bleiben. Allerdings nervt mich der Applikator. Ich stehe mir auf durchgängig einheitliche Applikatoren. Bitte keine Pinselchen, bitte keine gerillten, verschlankten etc Applikatoren. NEIN, BITTE DURCHGÄNGIG EINE DICKE *seufz* Ich habe privat fast alle Farben und wie gesagt, ich liebe sie. ABER, ich hole mir keine Back ups. Ich habe noch Tonnen an Glossen hier :-)



Die "Essence Pigmente" ....Hier nur die Nummer 18 als Stellvertreter. ich liebe die Pigmente, baue sie gerne in meine Alltags-AMUs ein, spiele gerne bei Shootings mit ihnen. Warum? Es tut mir bei dem Preis nicht wirklich weh, wenn ich sie zum Streuen über Gesicht oder Körper benutze. Abgesehen davon sind sie tatsächlich mit der richtigen Base extrem FARBINTENSIV *und ich finde sie nirgends. Wie oben erwähnt sind sie entweder gar nie in der Theke gewesen, oder halb leer oder, tja, zum Alten Preis und ich komme derzeit nicht downtown grummel*



Der " Butter stick" der Studio nails Reihe von essence. Ich habe ja schon bei meinen Beauty vorsätzen über meine Hände und die Cremes gesprochen. durch das ständige Desinfizieren leiden ganz besonders meine Nagelhäute rund um die Nägel. Der Stick ist schnell und einfach im Auftrag, hilft sehr gut und ist nebenbei auch perfekt zum Lackieren um möglichst Patzer zu vermeiden. Allerdings ist die Anwendung nicht wirklich gut durchdacht - ein Grund des Rauswurfes? 



Und nun mein eigentlicher VERLUST. "Genius in the bottle". Ich liebe liebe liebe liebe diese Farbe. Die Changierung ist einfach ein Traum. Zum glück dauert es, bis so ein Fläschchen Nagellack geleert ist. Was ich allerdings hoffe ist: eine Verbesserung der Pinsel. bitte nicht schon wieder eine Verschlimmbesserung. Von diesem Lack habe ich sogar Tragefotos :-) 













Was sind Eure Produkte?  Habt Ihr überhaupt Faves aus der Liste?


Kommentare:

  1. Den Nagellack finde ich soo toll! Habe ihn selber zum Glück auch daheim:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schöne bei ihm: er ist so variabel in seiner Wirkung :-)

      Löschen
  2. um ehrlich zu sein, backups würde ich mir jetzt auch keine von den ausgelisteten artikeln holen. mir tut es um den blush welcome to rosewood ein wenig leid, aber wenn ich mir meine blush-massen anschaue, werde ich das auch verschmerzen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gnihi das stimmt, mit den Massen. Deswegen wirds bei mir in der ersten jahreshälfte auch kein einziges Blush geben. ich nutze meine so sparsam udn die sind trotzdem in der wirkung so intensiv, dass sie noch hundert Jahre halten

      Löschen
  3. Freut mich sehr, dass du wieder mitgemacht hast :-) Und dank dir ist mir wieder eingefallen, dass ich mir diesen Butter Stick ja irgendwann mal gekauft und dann glatt vergessen habe! Der liegt irgendwo noch unbenutzt herum *hust* Der Nagellack sieht toll aus und von den Lipglossen habe ich auch ein paar.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, :-) in der nächsten Runde setze ich aus, aber danach bin ich wieder dabei :-)

      Löschen