Sonntag, 1. Dezember 2013

[nails] Opi meets Essence meets P2 = meine dark romance




Bei mir auf dem Blog findet man Nagelsachen ja eher selten. Was zum Einen daran liegt, dass ich mir im Juni 2012 meinen rechten Zeigefinger unbedingt in der Autotür einquetschen musste. Dadurch löste sich der Nagel zu ca 80% und ist von der Form her erst seit ca Juli 2013 wieder bemalt normal aussehend. Mein Nagelfleisch hingegen geht erst jetzt, nach fast 17 Monaten wieder in eine fast normale Form über. Durch die ganze Misere war an Lackieren nicht zu denken. Dann kam hinzu, dass durch das ständige Desinfizieren und im Wasser arbeiten meine Nägel udn meine Haut nicht besonders schön waren. PLUS, ich hatte keinen Topper, der es schaffte, meine Nägel unkaputtbar nach dem Lackieren zu machen. Ständig Patzer und Abdrücke können alles versauen. Nun habe ich den neuen Sally Hansen Nagellacktopper und bin GLÜCKLICH.

HIER verlose ich ja ein essence-Produkte-Set und dachte mir am 22.11.2013 ich könnte ja mal meine Sicht des Themas "dark romance" auf die nägel pinseln. Gleichzeitig ist es eine Premiere in Bezug auf Konad-Schablonen bei mir.

Die Bilder entstanden direkt nach dem groben Säubern im Tageslicht. Durch den Topper von Sally Hansen war es allerdings extrem schwierig, da der Glanz enorm war, was das Fotografieren etwas erschwerte. Gemixt habe ich hierbei Stamping und die Arbeit mit einem Fächerpinsel. Vor knapp 10 Jahren (und viel eher) habe ich liebend gerne Nagelkunst betrieben :-/ bissl eingerostet bin ich nun schon).



















Ich stelle gerade fest, in den engen Ausschnitten sehen meine Nägel arg knubbelig aus lol. 


verwendet habe ich:

OPI ohne Nummer lag in einer Glossybox (dunkellila-schwarz im Ton)
P2 130 passion
Essence 02 My little Kimono (Cherry Blossom TE)
Sally Hansen insta-dri














Kommentare:

  1. Oh das sieht unheimlich genial aus *-* Ich würd das niemals so gut hinbekommen <3 Liebe Grüße xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jess, hihi ich denke du würdest das :) bin noch net hundertpro zufrieden, hab ja aber auch 1Jahrzehnt nix gemacht hihi

      Löschen
  2. Das Ergebnis finde ich interessant, aber die Ränder sind etwas unsauber

    AntwortenLöschen
  3. Die Nägel sehen super aus!

    Liebste Grüße
    Kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen