Donnerstag, 1. September 2011

Oft benutzte Dinge im Studio

So meine lieben Leser.

Lange hatv es nun gedauert (ca 5 WOchen) bis ich alles fotografiert und zusammengesetzt habe. Kommen wir zu den Produkten, welche im Studio am meisten benutzt / genutzt werden. (Fön, Kamm, Lockenstab, Heißwickler und verschiedene Glätt-/Krepp- und Lockenstäbe seien hier nur mal erwähnt).

Damit kein falsches Bild entsteht: NEIN, ich nutze NICHT NUR die folgenden Produkte. Vor allem bei den e/s nutze ich auch sehr viele von Rimmel, Nivea, Kryolan, Zoeva, CoastalScents, Catrice und Illamasqua. Ebenso trifft dies auf Kajal/lip pencils und Lippenstifte/-glosse zu. Bei den Lippenstiften kommen auch noch Nyx, RdL, RdlY, MUF und BB hinzu.



Aber, es handelt sich hier um die Produkte, die auf alle Fälle am regelmässigsten genutzt werden.

e/s


MAC: 1.R - Romp / 2.R - Go - Soba - Era -----------MAC: 1.R - Naked Lunch - Phloof - Dazzlelight - Shroom
2.R - Unbasic White - Mylar - Blanc Type - Vanilla




MAC: Satin Taupe ----------- Copperplate




MAC: Typographic - Soot - Print - Black Tied ------------- Silver Ring - Smoke & Diamonds - Knight




Make ups / Foundations von folgenden Firmen (in verschiedenen Nuancen):



Make up Forever HD - Jade Dream Satin Liquid - MAC - Malu Wilz
hier jeweils nur 1 Vertreter der vers. Marken (von allem sind vers. Nuancen vorhanden)



Blushes u.a. Folgende:


Make up Forever HD Blushes - RdL "Tearose" - MAC "Springsheen" - Manhatten "Elegant Violet" - MAF # 255.10 - Essence "Cute as Hell LE "Wawawawooo" (Farbe nicht pinkiger) - Zoeva Paletten 6er und 12er (hier kein Bild davon)


Lippenpflegestift - Wimpernkleber - Transparentgloss - Mascara



MAC Tinted Lip Conditioner "Strobe Beam" - Kleber von Backstage - Essence XXL Shine Gloss - Astor "Volume Diva Mascara" - Maybelline "Colossal Volume Mascara"


Concealer und Corrector



Zoeva und Lancomé


e/s Base:



Der Magnet e/s Base Pott von Backstage fehlt auf dem Bild


Lip Erase (MAC "DIM") und Cake e/l




Lip pencils



RdL "nude" - Nivea Stay on Lip Liner " transparent" - Essence "Soft Rosé" - P2 "nude"



Face Primer und Augenpuder (beim AMU erstellen)




Catrice aus der "out of Space LE" (Backups sind da) - Illamasqua "Satin Primer" - Grimas "Transparent Powder" und "Under Make up Base"


Reinigung / Desinfektion



Backstage Handsclean (ohne läuft kein Schminken ab) - Balea Gesichtswasser - Kryolan Abschminke (bei stärkerem Make up) - normaler Entferner wechselt immer



Lippenstifte


Hier sind alle Marken von erschwinglich bis hochpreisig vorhanden. Die Sammlung hat sich mittlerweile fast verdoppelt - aber noch nicht komplett in Kästen verpackt.


Lashes



Ebenfalls von erschwinglich bis hochpreisig - je nach Kundenwunsch und Projekt (Essence, P2, Beni Durrer, kosmetik4less, etc.) - von 2€ - 20€ ist alles dabei (und mittlerweile noch ausgefallenere Stücke)


Toolbelt



Nein, hier finden sich KEINE MAC-Pinsel. Aber queerbeet alles was meinen Anforderungen standhält: Essence, Catrice, Ebeline, sehr viel Backstage, Zoeva, Coastal Scents


wichtigstes Produkt:



Pocket Stripes - so hält selbst Stoff da, wo er muss, ohne zu viel Haut zu zeigen :-)


Augenbrauen, Highlights und nochmal Lancomé Concealer



Fluid Highlither von E.L.F. - Illamasqua "Illuminator" - eyebrow set von essence


Haare

Kommentare:

  1. Sehr interessant, bitte mehr Studio-Makeup Posts! Kennst du eigentlich die OCC Lip Tars? Die wären für dich als MUA bestimmt interessant, zumindest hab ich das schon öfter gelesen, dass die im professionellem Bereich sehr oft benutzt werden.

    AntwortenLöschen
  2. Den MAC Springsheen hab ich auch.. absolute Liebe!!

    Interessanter Post, davon könnte es gerne mehr geben :-)

    AntwortenLöschen
  3. @cream...oh nein, die muss ich mir mal googeln *gibts da spezielle faves?*

    @nicole ...ohja ich liebe den Springsheen.

    Na da muss ich mir mal einige Notizen machen, wie ich alles noch interessanter und detaillierter zeigen kann. ^^

    AntwortenLöschen
  4. super super super interessanter Post!

    Worin verstaust Du das denn eigentlich alles, wenn Du es mit zum Shoot nimmst? Und legst Du vorher ein Farbkonzept fest oder nimmst Du IMMER alles mit?
    Woher sind die Lippenpaletten und die Paletten für die Haarklammern? (brauch sowas auch noch)

    LG Jasmin :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey Jazz, bin gerade auf dem Sprung. Werde heute Abend mal einen Post über deine Fragen erstellen bzw die Antworten ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ah SUPER!! Dankeschön ich freu mich drauf :)

    AntwortenLöschen